Start

Infogespräche im Herbst

E-Mail Drucken

Jetzt Infogespräche für 2020

Wie in jedem Herbst laufen jetzt die Infogespräche für alle Interessenten für das nächste Jahr an. Unser Rat: Erkundigen Sie sich rechtzeitig! An allen Schulen werden im Frühjahr Abschlussprüfungen geschrieben, und dann haben Sie mit Sicherheit keine Lust mehr, auch noch zu Infoterminen zu fahren. Nutzen Sie daher jetzt die Zeit, sich Gedanken über Ihre Ausbildung zu machen.

Nutzen Sie das Kontaktformular, schreiben Sie uns Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. l oder rufen Sie uns an (0541/22653).

Bei uns bekommen Sie einen eigenen, persönlichen Termin für ein Informationsgespräch. Der Zweck: Wir können uns ein Bild machen von Ihren Fähigkeiten und Sie beraten, wie eine Ausbildung in Fremdsprachen für Sie am besten ist. Und Sie können uns kennenlernen und alle Fragen stellen, die Ihnen wichtig sind.

Oft werden wir gefragt: "Muss ich mich jetzt bewerben und dann warten, ob ich angenommen werde?" Nein, das Gespräch bei uns ist die Bewerbung. Sie müssen keine Bewerbungsunterlagen zusammenstellen, um sich möglichst positiv zu präsentieren. Sie können sowieso selbst am besten beurteilen, ob Sie für die Ausbildung - und den Beruf - geeignet sind. Und wenn es Fragen gibt, können wir die sicher im Gespräch klären. Darum ist der Termin auch für Sie persönlich reserviert, damit wir offen über alles reden können.

Deshalb möchten wir Sie ermutigen, sich jetzt zu informieren. Zu viele Dinge gibt es zu bedenken, als dass man die Suche nach Ausbildung und Beruf auf die lange Bank schieben sollte. Und einen passenden Termin für Sie finden wir bestimmt!

 

Schlagzeilen

Immer wieder werden wir und unsere Ausbildungen mit den Berufsbildenden Schulen bzw. Berufskollegs verwechselt. Dabei gibt es einige wichtige Unterschiede zu beachten.