Start

Alles neu macht der Mai...

E-Mail Drucken

Neue Hardware

Die Schüler freuen sich auf Neuerungen im Computerbereich. In unserem Haupt-Computerraum konnten wir die Monitore gegen neue austauschen. Die alten Monitore waren immer häufiger kaputt gegangen, und die neuen sind etwas kompakter und schonen die Augen.

Neue Software

Mit einer neuen Serversoftware hoffen wir, einige Probleme zu beseitigen. Wir betreiben recht erfolgreich ein großes Netz mit Terminalservern, das sich im täglichen Schulbetrieb als sehr stabil und praktisch für die Schüler (und die Lehrer) erwiesen hat. Jeder Schüler hat einen Account und ein Passwort und kann sich jederzeit von überall im Haus einloggen. Allerdings ist das System mittlerweile ein bisschen in die Jahre gekommen. Also setzen wir momentan ein ganz neues System auf, das wir in den nächsten Wochen in Betrieb nehmen werden.

Immer noch Platz

Nach einem turbulenten April mit vielen Verschiebungen haben wir jetzt wieder in allen Gruppen einige freie Plätze. Die Anmeldungen sind im Moment also noch einigermaßen ausgeglichen.

Es sind in den letzten Wochen bereits sehr viele Anmeldungen eingegangen, so dass wir mittlerweile die Gruppen schon zu etwa 70 bis 80 % besetzt haben.
Im Gegensatz zu anderen Schulen nehmen wir auch jetzt noch Schüler auf, solange noch eine Reihe von Restplätzen zu vergeben sind. Konkret heißt das zum Beispiel, in einer Gruppe haben wir noch 8, in einer anderen z. B. nur noch 4 Plätze. Allerdings ordnen wir die Schüler den jeweiligen Gruppen nach ihren Französisch-Vorkenntnissen zu, so dass Sie nicht in "irgendeine" Gruppe können, wo vielleicht noch ein Platz frei wäre. Wenn Sie sich für die Ausbildungen interessieren, sollten Sie sich deshalb jetzt schnell informieren.
Weitere Informationen, wie Sie bei Interesse an unseren Ausbildungen vorgehen sollten, finden Sie auch in diesem Artikel und auf dieser Seite.

 

Schlagzeilen

Können Sie sich vorstellen, was man aus den Ausbildungen bei uns machen kann? Wir sind selbst immer wieder überrascht, was unsere Absolventen später machen und wo sie überall arbeiten. Eine kleine Auswahl davon haben wir hier zusammengestellt.