Start

Endspurt vor den Prüfungen

E-Mail Drucken

Im Juni sind die schriftlichen Prüfungen bei der IHK

Für alle Schüler des Jahrgangs 2010 beginnen Anfang Juni die Termine für die schriftlichen Abschlussprüfungen als Fremdsprachenkorrespondenten vor der Industrie- und Handelskammer. Die Abschlussprüfungen sind aufgeteilt in eine schriftliche und eine mündliche Prüfung in jeder Sprache, die mündlichen Prüfungen finden im August statt.

Jetzt im April und Mai trainieren wir mit den Schülern noch einmal besonders für die Prüfungen, die letzte Zwischenprüfung wird geschrieben - sozusagen die "Generalprobe". Außerdem beginnt in dieser Zeit eine Verlagerung des Unterrichts auf Spezialitäten und Feinheiten, die besonders für den späteren Beruf von Bedeutung sind. Das gilt für alle Fächer wie z. B. EDV (Office Management) und natürlich für die Sprachfächer, wo jetzt vermehrt sprachliches und interkulturelles Wissen in Verbindung gebracht wird mit den kaufmännischen und wirtschaftlichen Aspekten, wie sie in Firmen eine Rolle spielen.

Im Laufe des Junis sind dann die schriftlichen Prüfungen vor den IHKs. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern ganz viel Erfolg dabei!

 

Schlagzeilen

Immer wieder werden wir und unsere Ausbildungen mit den Berufsbildenden Schulen bzw. Berufskollegs verwechselt. Dabei gibt es einige wichtige Unterschiede zu beachten.